Rasseschauen in Wittenberge und Glöwen : Angora soll nicht aussterben

nnn+ Logo
Der Nachwuchs im Verein zeigte eine Auswahl der schönsten Rassen: Joyce mit Rex, Josefin mit Angora, Hanna mit dem Roten Neuseeländer und Marie mit Alaska (v. l.) Im Hintergrund steht Ines Winterfeld.
Der Nachwuchs im Verein zeigte eine Auswahl der schönsten Rassen: Joyce mit Rex, Josefin mit Angora, Hanna mit dem Roten Neuseeländer und Marie mit Alaska (v. l.) Im Hintergrund steht Ines Winterfeld.

180 Kaninchen konnten Besucher der Rasseschau in Wittenberge anschauen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von
28. Oktober 2019, 20:00 Uhr

180 Kaninchen konnten Besucher der Rasseschau in Wittenberge anschauen. Darunter vom Aussterben bedrohte Arten wie das Angora. „Das ist eines unserer Aufgaben. Wir wollen vom Aussterben bedrohte Rassen e...

108 nihnecanK konennt seBucehr rde Rsahssaeuc in etWgbtienre uenac.sahn nrutearD omv nstAueresb tbeodhre ertAn iwe asd rA.aong s„aD tis eiens nsrruee nebgau.Af rWi olwlne vom usAbensert ehdotebr aseRns nthee,“arl sagte sutsrisenluetglelA Tetonsr ieWfelndt.r

Er war itm dre nzoeaRsn frezund,ei rvo ,elaml asds dreewi mhre Treie gtiezge ewnder otnkn,en lsa cohn ovr eeinm J.ahr ieB edn Peäisergnrtr eigengnh agb es eknei eogrßn eecgrbhnsnarÜ.u Aus dme eieegnn erVein nknoet ieerdw eialnm drneB Kziatn imt resein shZtA-uklaca ied erökgfideip ruJy ünurz.eebeg Mit 975, nnePtuk ezneietrl neies eTier niene Tr,teamruw inetm nesI neWiedlf,tr die sbselt arg thcin ebgüeutrez Zceüirhnt st,i arbe im ieenrV als hfirüheiSrrntfc .tmtibiretea i„eneM naezg miliFea ceh,ütz“t etärrv ie.s

uZ edm tHnnageupiw ,tagrebf sums esi tcnih ßogr in den glaKato ehn.suac yDenn fWol mov wPtzlkirear Vreeni tah dei lkaPeo ae.mrbtguä llneiA ennu ohtel red ücthe.Zr Bdnroesse gtu dsni eesni xeR tca.baofsgrri

rDe ndur 03 ietrelgiMd dhnezeäl enVire beha rcrfelhieu eievl eelingdhjcu Ztüc,ehr eftru ihsc bare ocehnnd üebr ueen edetgiiMl.r sIntnseretnee nönenk cshi na nde ndeenrVotzsi rePet Fsüels in eBeesr nenedw nud nsdi ebi eiemn der erfnfeT ngre eee.nsgh

legZecihit adfn in öwleGn inee gtuesllnuAs sed vcsliieehrtKtuinerzen gHevblaer nud mbeuUggn ta.tst uAf eisrde aenrw nnbee hcaninnKe hauc nühr,eH n,aebuT neEtn dun snäeG uz .henes

zur Startseite