Rasseschauen in Wittenberge und Glöwen : Angora soll nicht aussterben

nnn+ Logo
Der Nachwuchs im Verein zeigte eine Auswahl der schönsten Rassen: Joyce mit Rex, Josefin mit Angora, Hanna mit dem Roten Neuseeländer und Marie mit Alaska (v. l.) Im Hintergrund steht Ines Winterfeld.
Der Nachwuchs im Verein zeigte eine Auswahl der schönsten Rassen: Joyce mit Rex, Josefin mit Angora, Hanna mit dem Roten Neuseeländer und Marie mit Alaska (v. l.) Im Hintergrund steht Ines Winterfeld.

180 Kaninchen konnten Besucher der Rasseschau in Wittenberge anschauen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
28. Oktober 2019, 20:00 Uhr

180 Kaninchen konnten Besucher der Rasseschau in Wittenberge anschauen. Darunter vom Aussterben bedrohte Arten wie das Angora. „Das ist eines unserer Aufgaben. Wir wollen vom Aussterben bedrohte Rassen e...

018 hninancKe nnkonet esBruehc red uassahecRs in erntWegbiet unheasc.na turreanD vom bersAneuts teheodbr tAenr wei sda .rngaoA s„Da ist sieen srnreue fub.genAa iWr wnlelo mvo rAestnubes reedobht nsaeRs ,lahen“tre atges sluAeeientlutgsslr Teosrnt Wfdlt.eerin

rE arw mti der aenoznRs f,renuidze rvo mll,ea asds eiewrd rmeh Teeri gzteieg wndeer ,nentokn sla ohnc rvo mneei .Jhra Bei nde rPreängsiret eneggnih abg se kinee nroßge heubenÜ.ngcrars Asu mde negeien Virene enotnk rwedei menlai Bdrne tiaznK mit rniese shZakAatulc- dei gefipdrköei yrJu bzrüee.uneg iMt 759, nunetkP lrtizeeen ieesn reTie enine arTuwemtr, mitne nIse deile,rfWnt edi stsleb arg htinc züturebgee nZterihüc tsi, ebra mi Verine sla rheihcfSrniütrf tetemrbaii.t eiMn„e eagnz iFiealm tteh“,üzc rtävre .sie

uZ med inpgHentwau ra,ebtfg smsu ies ticnh ßgro in end Katagol .encahsu Dynne Wlof mov etPziawkrrl Vreine ath die laePko b.ägaruetm eillnA nnue tleho red .hrüceZt eedrsnsBo gtu sind eines Rex iastrfboa.gcr

Der nrdu 30 geiMtlrdie eäzhnedl eenrVi abeh irecfruleh leeiv uegjicnlhed eürZcht, eutrf hsic baer dchoenn büre enue gee.lMiditr reesentneItns nöknne shci na end zsVeeonritdn eePrt leüsFs in seBere denenw dnu nsid ieb nieme dre efeTnfr nreg sheegen.

eiilZehcgt fadn ni nöeGwl enie lgAunsutles dse znncuieeltrtisievrehK eblrgvHae dun Ugbgmuen ta.tts ufA idsree newar ebnen Kianecnhn cuha ün,ehrH abe,Tun tEenn udn änseG zu een.sh

zur Startseite