Bereich Rapshagen : Jagdkanzel gestohlen

nnn+ Logo
Hier steht die Jagdkanzel noch.
Hier steht die Jagdkanzel noch.

Belohnung für Hinweise ausgesetzt.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
17. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Als Jagdpächter Klaus Bruno in Vorbereitung der bevorstehenden Jagden gestern zu seiner Jagdkanzel kam, war diese nicht mehr dort. „Sie stand an der Straße von Rapshagen nach Rohlsdorf auf der rechten Sei...

lAs ägJetrpacdh alsKu unrBo in gVutieonrreb erd ersovnhteedben ganJed tneersg uz ensire gaJaznlekd mk,a rwa eedsi hntci erhm r.tod „eiS snadt na erd teSaßr onv Rnashagep cnha ofRdrlhos afu rde rnetech eitSe im hbüG“s,ec helzätr er mde rn“girtPzi„.e uLta teeoibPzlrhcii „hbane aeunneknbt täerT eid evmsisa nlazeK necszwih dme 1.5 Sbmtreeep und 14. tOrekob tendnee“t.w

eiD„ esümsn itm csrhrwee iTehnkc eid zalnKe irtabrtaentoprs “nbhe,a so Bru.on

Dei zkgeaanJdl tetah neein treW onv 500 r.ouE Dseie Smemu seztt rde gtpärJaecdh sla huoegnlBn ürf enHeiwis aus, ied mzu tärTe fner.üh ieD mKziolerniliaip ath ide ietlnrntuEmg mrennoüme.b

zur Startseite