Auktion : Kaserne in Glöwen ist versteigert

nnn+ Logo
Für das Mindestgebot von 9000 Euro versteigert.
Für das Mindestgebot von 9000 Euro versteigert.

Der Hammer fiel dabei schon beim ersten Gebot.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von
20. September 2019, 16:05 Uhr

Ein ehemaliges NVA-Kasernengelände in Glöwen ist am Freitag in Berlin versteigert worden. Der Hammer im Berliner abba-Hotel fiel dabei schon beim ersten Gebot – dem Mindestgebot von 9000 Euro.  Das rund 2...

niE emshiealge neVelreäNnn-desgaAK ni Göwlen tis am areigtF ni ilBenr veterrgtise wn.eodr reD mrmaeH im reeBilrn o-bHltabea lief eaibd oncsh iebm nsetre oGbet – emd sMtgdtneiobe nvo 0090 Eruo.

sDa  urnd ,21 eHtark ogerß Aerla errgietetse ebiad ein annM, rde in eöwnlG noth.w zuhäZtlcsi zum Kpersafiu smus er ocnh 871,5 ztnePro urCtoage üfr dsa nhoiAskutsau cuesDhte rGkkcunnsinaostdütue, 5,6 Pntrzeo eeGrubsdsntuererrw oweis Notntkaosre bezel.anh ufA mde dGüutcnsrk tnsehe hnco lfözw ,ltae rbea nleverlae,f ntihc hmre rzaeuntb Unerebdsfuekgäut.tn

rnlWiee:stee aeKrsne rtnue mde Hemamr

zur Startseite