Meisterkurs in der Kammermusik

von
08. November 2019, 14:55 Uhr

Axel Gliesche, Lehrer für Violine und Viola an der Kreismusikschule Prignitz hat Professor Friedemann Wezel von der Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig für einen Meisterkurs in Perleberg gewinnen können. Wezel, bei dem auch Gliesche einst studierte, wird sich vom 15. bis 17. November dem Thema Kammermusik mit dem Schwerpunkt der historischen Aufführungspraxis widmen.

„Teilnehmer sind im wesentlichen Geigenschüler“, so Axel Gliesche. „Aber auch Lehrkräfte für die unterschiedlichsten Instrumente – eben für Kammermusikbesetzung.“ Der Kurs ist öffentlich, Interessenten können dabei sein, wenn der Professor unterrichtet. Beginn ist am Freitag um 15 Uhr, am Sonnabend und am Sonntag jeweils um 10.15 Uhr.

Die Teilnehmer haben sich bereits im Vorfeld Kompositionen herausgesucht, die sie mit Friedemann Wezel „bearbeiten“ wollen.

Zum Abschluss findet am Sonntag um 15.30 Uhr ein öffentliches Konzert statt. Da die Platzkapazität im Kleinen Saal der Perleberger Musikschule jedoch begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 0152/38492929 gebeten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen