Polizei informiert : Nicht entführt: Kinder haben gelogen

Entwarnung für Karstädter Eltern.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
28. November 2019, 20:00 Uhr

Es gab keine versuchte Entführung. Die Kinder haben sich das offensichtlich ausgedacht, ergaben die Ermittlungen, ist von Ariane Feierbach von der Pressestelle der Polizeidirektion Nord auf Nachfrage zu ...

sE abg keein csvheretu nütnrufhEg. iDe iKdner aebhn hsic das icchinohsteflf sdeh,ctugaa ebeangr eid mitl,rtunengE ist nvo iAnare ceebriFah von rde esrePelstels edr loinzPtidrkioeie rNod uaf cergaafNh uz herfeanr.

Zwie häMnecd ehttna einhr rEteln ehzr,ätl sasd eis auf emd eWg zur lShuec onv meine nnenakUetbn canhnorsegep nud olwh hcau ma mrA ssnagftae dwreno sn.iee iDe rtnleE ndawent ichs unhidfraa edbasn an dei oziePl.i Dre er“tgi„rinPz rihbeee.tct eUmngedh rweudn ßhmnenaaM leiegetnie.t ezhäcsZtuil mteeaB nrwea im tzna,iEs atenth tgas druafa bsnodrseeine end eluwghcS edr idrneK mi uAge. „Wnen denKri vno knbeennnatU groepeanhsnc e,edwrn daufar eriengrea riw ni erejd hscHiitn rhes e,slibe“ns betont bßehnildasec ied hrsezpeoinP.eicirl

zur Startseite