Altes Haus in Perleberg : Sicherungsmaßnahmen haben begonnen

nnn+ Logo
„Verpackt“ präsentiert sich gegenwärtig das Haus Schuhstraße 23.
„Verpackt“ präsentiert sich gegenwärtig das Haus Schuhstraße 23.

Das Haus in der Schuhstraße 23 gehört zu den ältestes der Stadt. 270 000 Euro Gesamtkosten, von denen 90 Prozent gefördert werden.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
26. September 2019, 20:00 Uhr

Es ist eines der ältesten Gebäude in Perleberg und ein hochkarätiges Einzeldenkmal, die Schuhstraße 23. Betreut von der BIG-Städtebau lässt die Stadt es derzeit sichern, so Bauamtsleiter Hagen Boddin im S...

Es tsi sinee erd tstenläe eduGäeb ni brgeerePl ndu ien gkäehcorashit klezna,Elindme ide hScßhsrteau 3.2 tueetrB onv rde äGutSI-aBedtb stsäl eid dtatS se ztiedre ehnisr,c os auitmratelBes aHeng dBondi im Sagnusnuiewc.dktcsttshlusas

6561 e,rubta raw es enist chierepS udn rmkhn,eWamo gätnrze erd ebcuHharo der tSdat erréPi Eifkkfo. eVlie rJeah antds das sauH tesprä er,le uredw ni den 9190 Jaehnr tmi Hefli vno Znnnweguedu dse ntmsDeesaczkuhl tieehonsc,tgr hträfer mna sau elnta a.lnUnteger Doch Dahc nud ßruaenuwmereAk raewn iezwnishcn rkast entdgzr.sfräeuhtie aDch stam nuEigkedcn uas eamtppilueelnBwp udn sgieeißtratns rde lbeeiG eanwr edleing eastgg .rmeoda Im aebhcirfruTe oswie na dre khwaeF-cr dnu krotkscnouhntiDa wnare tesark ednhäSc hucdr gekFtecu.hiit uKmz,ru a„ds ttkepleom dubäeGe dwri ,sctieregh um se zu helraetn dnu ndan teräsp hacu edrewi enrie Ntguznu ,u“zeufrhnzü so sauiBremelatt Hgean dd.Bion iehswInznc edwru die csoirtheihs tiotonrsuknK ni erogßn ielenT edsellrhegwe.iettr aDs ceOohrebgsss tis nun hcurd eeni prpeTe dun nenei dnebDelinßoufe ebgra.bhe nA die 20200 7 uEro kottse ssedie ae,robVnh dsa uz 90 nePtroz nov udBn ndu Ladn dötefgrer rw.ede Bis hederenasJ lonels die hearicnnbSeeiustgr egcanbslssheo .iesn

zur Startseite