Stadt Perleberg : Vorfahrt in Höhe des Kaisers geändert

nnn+ Logo
Andreas Wille vom Stadtbetriebshof bringt die neue Beschilderung an. Oben die alte Verkehrsregelung. Jetzt gilt auch hier: rechts vor links.
Andreas Wille vom Stadtbetriebshof bringt die neue Beschilderung an. Oben die alte Verkehrsregelung. Jetzt gilt auch hier: rechts vor links.

Jetzt gilt auch hier: rechts vor links.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
26. November 2019, 20:00 Uhr

Schritt für Schritt wird Realität, was Polizei, Untere Verkehrsbehörde und Stadt bei der gemeinsamen Signalschau an Veränderungen festgelegt haben. „Wir sind inzwischen schon im Endspurt“, betont Robert ...

htitrSc rüf itcrhSt irwd laättR,ei wsa eiiPo,lz rnUete rrrsöhVeedkebeh ndu adtSt ibe edr immnsaegene ausagcSnhli an ugndrVennäere etegfslegt .ebanh i„rW sdni cwhneinisz sonhc im Eurp,t“sdn obtnte etobrR zzackaiKer,m mi nntauOrdgms red ttdaS üfr end chrBeie errkehV nsgti.duzä eSti reegsnt igbt se eein nugÄdnre red fraht.Vor ici„rghetR eggsa,t rwi abneh erhi nru ze,mgettus swa ni 0r3e eoZnn vmo trsGezgebee rsaegbtetn rd:iw ctrhes ovr s,kl“in so der krreepehesVxrte dre Sadtt. oKnterk ehgt se um eid saeGrnßbaetr ndu die Brßcäeeartks in Hehö sed s„etuneDhc .i“resKa rWe nvo edr leobWwler etztj in uhniRtgc ancWlkeirs wl,il sums med teiheermlsrreekVnh uas rde nabetrßrseaG ide aVthrfor enwg.rähe

Mit demeis cehiBre deewr ndna der lztete in rinee 03 e/Z-hoknm ni erd attSd auf ecsrth ovr iksln ugeemtltsl und dimat eien hicnlehieiet nlueRgeg üfr nde rKfehfatrra easelritir.

In eisdem neumgsmhZaan duerw ehri cahu erd drwhlSeialcd cgileh.tet neJe Srhic,led ied ned rseVelrmeehknrnheit ,ekndvenür rwe mi rceeBhi dre Eeng am Kiarse seztur nafreh daf,r reunwd bae.gbuat eDi dtrgshonneaunekrvrßSre gts,abe sasd erd natrwe us,ms ufa desnse eStie shci ads iridnensH neib,fetd in edisem alFl dei gngnnE,ieu so aimz.cekrzKa

zur Startseite