Landkreis Prignitz : Wilke-Fleisch in fünf Firmen des Kreises

Bis dato keine Anzeigen von Erkrankungen durch den Verzehr von keimbelasteten Wilke-Produkten im Landkreis

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Fünf Lebensmittelbetriebe sind nach aktuellem Stand im Landkreis Prignitz mit Produkten der Firma Wilke beliefert worden. Dazu zählen zwei Altenheime, ein Imbiss, ein Großhändler und eine Pension. Der La...

Fnfü nebesebeietitLtbreml insd acnh tlemkueal danSt im aeLdirkns nzgiitPr imt onePrdtku dre amFir likWe eefbletri ornd.we azuD zleänh iwez it,enleehmA ein ,ssmIbi nei ßdrnäerolGh ndu eein ieo.nsPn erD asrnikLed ewrdu üerb dei slhockewtlkelnnaaSetlrnt esd Ldesan büer nmFire iotmifrenr, die te-PorWulnekikd elrh.eient

oStfro nahc nanetnBrekwed sde krRsucüf wrunde bie eotllonnrK vor rtO cdrhu den raeScechhib iVertneafshrtcuäi nud bcatscezhruhrVure in wzie äFllen ohcn Warne erd Firam kWile feg,dnnue die soortf retpgsre ewudrn und ichnt mzu evcuarbnedrhEr tgglanene, teetil ide urKsneigvawlert rtnegse .mti Bie twknnerdeaeBn ereun frewgeLeei dnu Fernmi mi kdaeiLrsn dwir edr Vuzgllo des cfuüsrRk btf.ürperü

Im sGatteendusihm legnei neiek ezAeingn o,vr ide fua kannEruengrk uhcrd den heezrrV nvo bnemetklsaeiet ePnkuki-odtWlre üznzkfüehrcruu rwäe.n reD eccSibrheha ruuzrhstbcceaheVr stewi ufarda hin, sdsa edi marFi Wkeli sraetrWuwn hcau frü adeern lrHenäd pr.riuzoeedt eDi rPoketud insd eürb ied aebHftkresaungn imt red urmmNe „ED EV 032 E“G riitiizerenadfb.

zur Startseite