Blickpunkt Wittenberge : Zetkin-Park: So plant die Stadt

Hauptausschuss berät öffentlich über die Pläne.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
23. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Einen letzten Überblick vor den Ausschreibungen zur geplanten Umgestaltung des Clara-Zetkins-Parks in Wittenberge können Interessierte am kommenden Montag bekommen. Im Hauptausschuss wird öffentlich über...

eEinn zetnelt irkcbÜebl ovr end bsnunurecsehAgi zur nlepanget egnstUatmglu esd l-iPrZ-etsasknkarCa in tebrneitgeW nkeönn eetirIsesetrn am moendnemk Mnaotg nekmb.emo Im shusactpsusHua diwr lfhentiföc reüb die nePlä r.temiionrf Bnngei ist 115.8 hUr im a.ahsRtu

eDi lganneüaGr irwd easnfsdmu e.ueernrt Shlowo was den aundstebaBm nhac nde leunänFlg ni den ennegevgrna rJaenh fer,ftbit sal chau dei uWüh,frggeen dre erEahgbcisignne ndu die ghcniöelieiS.ekmltp mI eZug der agnnPul tha es büre Motnae iwgneh unnlVtresagnate gene,geb uz edr ügreBr itm legaeeindn arwn,e heir Iedne uz .änepnersrtie

In der ezlttne innotdgtzetrauesnvdetrS snadt noch limnae dei Hkece ntgalne der rerebrglePe eSßtar im rteunpkBnn. sAguensa edr a,Sdtt iher olsel eine reauM etn,esetnh teahtn frü oriertainntI r.tegsog sE eheg rbea nhict um eeni neatck aSeerinum,t noresnd um enein gslikhcooö tloevrlwen zGsöehfi.reetln

zur Startseite