29. Hanse Sail : Holländer baut seinen Dampfer aus alten Schiffsteilen

nnn+ Logo
Jahrelang sammelte der Holländer Servaas Strik Material für sein Schiff, mit dem er in diesem Jahr zum ersten Mal die Hanse Sail ansteuerte.
Jahrelang sammelte der Holländer Servaas Strik Material für sein Schiff, mit dem er in diesem Jahr zum ersten Mal die Hanse Sail ansteuerte.

Die "George Stephenson" ist ein Stück schwimmender Geschichte. Alles fing mit 750 Teilen an.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
09. August 2019, 10:47 Uhr

Rostock | Alte Schoner, Kutter oder Barken - auf der Hanse Sail können Besucher zahlreiche historische Schiffe bestaunen. Ein ganz besonderes unter ihnen ist das Dampfschiff "George Stephenson", das in diesem Jahr ...

okRcots | Atle rneSo,hc uttKer erdo eraBnk - uaf dre aHsne Sial nnnköe hBrsucee rzihhealec iicthoerssh iffSehc bnue.saetn inE zang beenorsesd ternu henni tsi sda msaicpfhfDf eoeG"gr ehn,sStnope" sda in emsdei Jarh umz nserte mal stkooRc umz nerimtima slokftVse rntegestuea th.a Denn in dme eddpfmenna tkcüS thecischGe ufa emd Wrsesa bneah meiegaelh uaBlteie von eohsnithiscr Sfchfnie dnu Bekerwuan neie teziew aecnhC oebekmnm.

rVo twae 53 aehnrJ ath der nHldelroä aSeasvr tirSk nno,ngebe etilMara ürf neis cffihS zu nea.lmms 2102 nud ewta 705 iTlee tpserä tetah re annd eungg nzeasmum dun aebut asd eawt 62 Mreet nlgea cf,hifS asd er chan edm üurdeebparnHtg des shsenanbeswienE egorGe tpSnsehneo nbteena.n So esorng esesieleiwsbpi nei loDemrietos udn neei anhcifeDampms üfr den Aeibrnt des f.ygceSRhfli-cecnsi bAer ads sit hnitc die egieniz nBi.reoehdset nA ecDk ndwure Fnseert tuea,vbr ide se cauh fsat ni die Tnatici hcgfesfat ähtent ndu mi esSrhuueat tetarw sconh der säethcn htescoiirsh e.uZge

reW edi G"ergeo nS"eshntoep ebgieicsthn i,wll esi ath am  Ne6apui-nKt hmetcagfts.e

elildBrae:eirg oS ösnhc sti dei 2.9 seaHn ilSa  

zur Startseite