Noch maritimer : Aufschwung in der Jugendherberge Warnemünde

von 16. Januar 2019, 14:44 Uhr

nnn+ Logo
Aufschwung für den Speisesaal der Jugendherberge Warnemünde. Der Büffetwagen ist in Kutteroptik umgestaltet worden. Die Idee kam von Ulrike Knauf, die sich mit Herbergsleiter Jörg Sonntag darüber freut. Foto: Maria Pistor
Aufschwung für den Speisesaal der Jugendherberge Warnemünde. Der Büffetwagen ist in Kutteroptik umgestaltet worden. Die Idee kam von Ulrike Knauf, die sich mit Herbergsleiter Jörg Sonntag darüber freut. Foto: Maria Pistor

In der Jugendherberge Warnemünde wird jedes Jahr etwas verbessert: Jetzt ist der Speisesaal aufgewertet worden.

Warnemünde | Wenn die Gäste der Jugendherberge Warnemünde jetzt im Speiseraum essen, springt ihnen ein Kutter ins Auge. In der Lieblings-Jugendherberge vieler Gäste ist eine neue Büfettstrecke gebaut worden. „Das ist nach den Plänen unserer kreativen Mitarbeiterin U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite