Bad Doberan : Güstrower spenden Sorgenfresser für Kinderpsychiatrie

nnn+ Logo
Kinderkrankenschwester Fanny Bittner (l.) und Ärztin Henrike Böttcher haben
die kuschlige Spende entgegengenommen.
Kinderkrankenschwester Fanny Bittner (l.) und Ärztin Henrike Böttcher haben die kuschlige Spende entgegengenommen.

Die Tagesklinik am Außenstandort der Unimedizin Rostock konnte Kuscheltiere der besonderen Art in Empfang nehmen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
09. November 2019, 12:00 Uhr

Bad Doberan | Über eine Spende der besonderen Art konnte sich die Klinik für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter der Universitätsmedizin Rostock freuen. Das Team Buchma...

Bad oabnrDe | Ürbe neie peSdne dre sdeeonbren Atr nektno hsic edi niklKi rfü cPatihieyr,s uier,elNogo comohstaisykP dnu eoeitshPpyhrac im sdKn-ei ndu uerdegJlatn der entzssmineiirtvUäid oscRokt erf.enu asD mTae ,aBigmuech nie erstGrwüo etgtnrbeIoln eürb iera,Ltrtu tah 15 rernfeeSsgrso an die kinaTgielks ni adB Drbnoea ei.brtrhceü rtonueA ndu eseLr edr eSiet ttahne im ordVfle ltsmezuegmeang, mu nde Pientetan neei nkleie eedurF uz .rbetniee

In der iiKnlk namke ide orsferrseSeng tgu .na nI den nnkilee tlcuseiKhee,rn ndeer unMd imt eenmi suhßilsRscveer evehrnse sit, nnekön ide ennguj teaetnnPi tnsgÄe ndu lPorbeem etvur,snea die esi uozvr uaf emnie elettZ tgtaselfeenh bne.ha De"i usletchrKeie öknnen sruenen tineaentP ibdea e,nhefl hier nSogre esresb zu ,ilwen"tgebä agts rrOtezba D.r ldexnreaA Dkc.ü nE"ie ellot ngzEungrä üfr enesru perahi,Te ebrü ied riw uns ehrs ern."euf

zur Startseite