Bauvorhaben : MV Werften wollen Halle anbauen

nnn+ Logo
Einen internen Erweiterungsbau wollen die MV-Werften tätigen.
Einen internen Erweiterungsbau wollen die MV-Werften tätigen.

Auf ihrem Betriebsgelände soll ein Erweiterungsbau entstehen. Der Ortsbeirat Warnemünde stimmt dem Vorhaben zu.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
10. April 2019, 05:00 Uhr

Warnemünde | Die MV Werften möchten auf ihrem Gelände einen Umbau und die Erweiterung eines bereits vorhandenen Bürogebäudes sowie einen Anbau für die Feuerwache realisieren. Durch die Bauverwaltung wurde dem Ortsbeir...

mneaüdWner | eDi VM treWnfe ceötnmh auf eirmh eGnäled enien auUbm dnu eid iEertnewrgu eines eetrbsi hoearvdnenn oBdäübgesrue esoiw ineen Aaunb rüf ied chFruweeae ienrerlis.ea Dhurc edi lwtvBuugeaarn uderw med rOaetbisrt eid eesnnpedhtecr ssvluoesearclBgh reegbnbe.ü Dab"ie alhtedn se shic um einen rntnenie necihuabl nreubwgueaiEtrs red MV fWetner," easgt aluachuBsitdesugssmi isNl maAknl in erd gtunizS dse tsBerai am .Dtnisgae sDa tdbhneesee äGbuede 82 olls ni conörsdrehtil ihRgnctu eneni ienghngesoscise nauAb üfr edn frPeörtn ihcencsiellßih dre ettleielLs imt Näeeuenbnrm eeahntlr. Das darnnngeeze swieiehgcgzoses deeNebeunbäg slol rudhc edn mbuaU dersmironeit ewne.dr mA Eend sed nohnneeadrv ndu esebrti ieüentneegtsr ädueesGb lhecßsit hcsi ifkütng ied aeughFhzraell rde ueFeawerhc an. Sie ist ankpp enzh eMetr hhco, ftas 73 reeMt nalg dun 20 eMter treib. aDs äueGdbe wird ssceigogsziwh.e Die äccafnhleDh ellson teeiliswe als lcSaatethd teletastg rewedn, teietl edr rBauhre MV enfeWtr ktocRso Poeprrty mHGb .imt

saItsmgne eeniisnrvte eid retfneW irhe nppka 1,2 inienlloM .oEru

reD aBuhsssuacus sed sseireabttOr ehamplf dem reneeahthcmlim miurGem edi mintums,guZ edr atriBe tgelof eriesd pgeEnfl.umh

zur Startseite