Bauvorhaben in Bad Doberan : Neuer THW-Stützpunkt fertig

nnn+ Logo
Für 2,4 Millionen Euro hat der BBL-MV für den Bad Doberaner Ortsverband des THW ein neues Dienstgebäude samt Fahrzeughalle bauen lassen.

Bad Doberaner erhalten für 2,4 Millionen Euro modernes Dienstgebäude mit Fahrzeughalle.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
27. Juni 2019, 09:00 Uhr

Bad Doberan | Lediglich ein paar Restarbeiten müssen noch erledigt werden, dann können die Mitglieder des Bad Doberaner Ortsverbandes des Technischen Hilfswerks (THW) endlich ihr neues Dienstgebäude samt Fahrzeughalle...

Bad nroabDe | hgiLiceld nei aarp ntRateesireb msnsüe conh tgeleird ,enewrd annd nknenö die eMedilrigt eds daB ebrenrDoa renvdesabtOsr esd cishhnnTeec kisefrslHw HW()T denhicl rih eusen täbsDineduege amts ruzhgaaeelFlh reeemn.ühbn Seti 1021 antrwe ies ersiebt duarfa. elAtukl ndsi eis chno in srägfoKd tbutegnrec,rah ntnuez ltea ruekBn udn nHaell frü rhei slAnbguiud dun anelandlnfe rbeeAn.it ebAr das Wenatr tah hics nt.elhgo Frü ,24 Mnnloleii Eruo tha rde eislngaendee Beiebtr ürf uaB ndu tLieefgsncehna nrep-omlrmVbeukceogrnM V)(-BLBM im Geeeeibbetwgr okbEiom eni emrosden dsibDuegetenä itm artkoiz,aStl ,ürBso gSnsuclhu- dun ngub-Üs seowi echtencshin Rnmeäu hcna mde ifeeandtL rfü segicahNtlah Bauen rhrtneeic ea.lnss Dzua äeznlh erutn anemdre rBeerifheitrier,a ilhreuufttedhcltc riebte ,lFeur ien gnamsenehe kmumalaiR dun iutks,Ak äekrrlt eBr-ShBcpL-reVM iitahCnsr naHfo.nfm

Hnteir rde glhhza,eurealF nih rzu dnnreezngena ananiglnaeregKetl, rndeuw umdze ierd mpuefAbeäl ft.nelgzpa reHi lnsleo im Lfuae dre tZie nhoc twreeei ärSurthec feong.l

aeinnBgub ist im iMa 0182 eweens.g dUn achu ied ahslhocrcgneiäo eenhwsgönceiib eennrcunUusght fau edm nurd 0030 rtutaamerQed ongeßr flueBad ehban den eitapnZl tcnhi derehgtäf - raüfd brae iaersutlchen eFdnu gtueaz :bcarhget Zwie bntlGrslaee asu dre nBizoetzre und nei tihrbicsreeeAb itm so nneneantg önnneeRf zur inwnngGeu von Esirneze sau dre ergjnenü iechmsrön ei,rKaiezst ttrbichee omna.ffHn

mA nDiagets wird asd eune uesDgbdeeitän nsa TWH eb,ngbereü edi hlecfreeii ehinEgwuni tis üfr suAugt nregoevhes.

zur Startseite