Unglück : Video: Fassade von Rostocker Gymnasium in Flammen

nnn+ Logo
Am letzten Ferientag brennt die Fassade des Gymnasiums Reutershagen - war es Brandstiftung?
1 von 2
Am letzten Ferientag brennt die Fassade des Gymnasiums Reutershagen - war es Brandstiftung?

Am letzten Ferientag brennt das Gymnasium Reutershagen. Nicht brennbare Dämmung bewährt sich und verhindert Schlimmeres.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
24. April 2019, 09:15 Uhr

Rostock | Die Rostocker Feuerwehr musste in den frühen Morgenstunden am Mittwoch zu einem Brand in das Gymnasium Reutershagen ausrücken. Wie es hieß, geriet gegen 6.45 Uhr die Fassade der Schule in der Mathias-Thes...

otkcoRs | iDe Rkeotsrco heewrrueF tssume ni nde ührenf dnnneMetogsur ma tMcwthio zu eiemn dBrna in ads aumysinmG anrhteuseReg seunrcüak. eiW es h,eßi ritgee egneg 465. hrU ide aseFasd der cehSul in der SahtsßetiaensMT-h-ear ni n.lFmmea sDa Feure kwtecelinte hsci im ireBech edr rüganstEgni nud eokntn cshi uufrgdan rde öznrenhel revgndueiklWadn isb ni den tzwiene Scokt natrb.iseeu rsenEt erEntinsnskne guelfoz ahett dre tneHhskcrauei rde Scuhle ma nrüfhe egrMno kaUnrtu thmeifil iense enesrnBr rfee.nntt beaDi rwa re orbeafnf zu tcdhi na edi zhelernö esasFda ,ekonemgm eid aihdafrnu ureFe nfig.

utVFgwK5HPn

Nru cdhru das elnelhsc neiengifrE red euhewreFr onktne iseelhmrcmS hvdtrnerei nwe.rde Zur nsudacearBhr bga es nuätzshc ineke nuanege .enabAgn ttGueßmam wurde eu,rzst ob ads ereFu iuliwgltm egtlge deruw - dnu das uhcgraetnees am ntezetl eitgFnra.e Emriletrt erd zameiKpniolrili cketünr ma nrradtoB ,an mu rde enaeugn rseUcha ufa dne ndurG zu egh.ne hcDur ied anlmemF erdwu uhac ine Tlei dre gloaovtknaiehlPtao etghäbs.cid

eiD hruFrewletueee esntsmu cahn dme eerstn nöeLhsc heüsigml ide kvugHdlilzronee tcküS für ükStc öef,fnn um acnh tiernewe vteetsecrkn eutntlrenGs zu eh.ucsn tLua ueethirwtzneeleaerisFr Rlfa Gske igeetz sdesei eFreu ied duBungeet rde inthc rabnenbenr ,mDäugmn üerb ide ied heuSlc rtvgf.üe

Iamtnesgs anwer 23 Krnmeeaad von uesr-fB nud Fleilerwgrii ehWr im nis.zatE aDs äduebeG udewr ßabdheiecnls tcelüdge.truhf

zur Startseite