Campus : Vortrag über Antisemitismus

von 10. Juli 2019, 10:00 Uhr

nnn+ Logo
Dr. Michael Blume kommt auf Einladung der Theologischen Fakultät und der Nordkirche.
Dr. Michael Blume kommt auf Einladung der Theologischen Fakultät und der Nordkirche.

Dr. Michael Blume ist Antisemitismus-Beauftragter von Baden-Würtemberg und spricht über Verschwörungstheorien.

Rostock | Donnerstag um 19 Uhr sind interessierte Zuhörer zu einem Vortrag mit dem Titel „Warum der Antisemitismus nicht nur irgendein Rassismus ist“ willkommen. Im Universitätshauptgebäude, Hörsaal 323, spricht Dr. Michael Blume, Antisemitismus-Beauftragter von B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite