Krebserkrankter Ex-Puhdys-Frontmann : Dieter "Maschine" Birr muss Tour absagen - auch Rostock betroffen

Musiklegende Dieter „Maschine“ Birr ist auch ohne seine Puhdys-Bandkollegen erfolgreich.
Musiklegende Dieter „Maschine“ Birr ist auch ohne seine Puhdys-Bandkollegen erfolgreich.

Kultrocker muss krankheitsbedingt kürzertreten

nnn.de von
09. Juli 2019, 12:03 Uhr

Die Auftritte in der Rostocker Stadthalle am 20. Dezember und im Haus der Kultur einen Tag später in Neubrandenburg sollten den Auftakt zur "Alle Winter wieder"-Tour des ehemaligen Frontmannes der "Puhdys" Dieter Birr werden. Nun musste "Maschine" die komplette Konzertreihe auf Anraten seiner "Familie, Agentur, seines Managements und vor allem der Ärzte" absagen, um etwas kürzerzutreten, wie sich der 75-Jährige in einer auf Facebook veröffentlichten Videobotschaft äußert.

Bei dem Sänger war bei einer Untersuchung ein Darmtumor festgestellt und dann operativ entfernt worden.

Weiterlesen:

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen