Forschungsthema : Leben und Alltag in ländlichen Räumen

von 12. März 2019, 14:00 Uhr

nnn+ Logo
Können ländliche Räume mehr als nur Landwirtschaft bieten? Darüber diskutieren Forscher bei einer Tagung in Rostock.
Können ländliche Räume mehr als nur Landwirtschaft bieten? Darüber diskutieren Forscher bei einer Tagung in Rostock.

Uni Rostock lädt zur Tagung über das Leben auf dem Dorf ein. Vor welchen Herausforderungen stehen ländliche Räume?

Rostock | Leben auf dem Dorf: Wie das funktionieren kann, wollen Forscher bei einer Tagung vom 27. bis 29. März im Arno-Esch-Hörsaal der Uni Rostock diskutieren. Sie haben sich eine Bestandsaufnahme der ländlichen Räume vorgenommen, suchen aber zugleich nach effektiven Instrumenten der Entwicklung. Dabei stehen Fragen im Vordergrund wie: Welche Perspektiven ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite