Graffiti-Attacken : Unbekannte beschmieren S-Bahn und Reisewagen

von 21. März 2019, 09:29 Uhr

nnn+ Logo
Symbolbild: Die Reinigung ihrer beschmierten Züge kostet die Deutsche Bahn jedes Jahr jede Menge Geld und Nerven.
Symbolbild: Die Reinigung ihrer beschmierten Züge kostet die Deutsche Bahn jedes Jahr jede Menge Geld und Nerven.

Bundespolizei ermittelt und erklärt: Schriftzüge beziehen sich auf "einen örtlich ansässigen Fußballverein".

Rostock | Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen eine S-Bahn am Haltepunkt Marienehe mit Fußball-Graffiti beschmiert. Die Sprayer schlugen laut Bundespolizei zwischen 4.38 und 4.48 Uhr zu und brachten dabei verschiedene Schriftzüge "mit Bezug zu einem örtlich ansässigen Fußballverein" an. Insgesamt bedeckten die Graffiti in den Farben schwarz, weiß, blau, ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite