Handelshof Rostock : Spatenstich für modernen Großmarkt

von 07. Februar 2019, 16:59 Uhr

nnn+ Logo
Nicht nur einen, sondern viele Spatenstiche setzen Christian Weiß (Rostock Business), Lars Schwarz (Präsident Dehoga), Holger Wulff (Geschäftsleiter Handelshof Rostock), Roland Methling (Oberbürgermeister Rostock), Udo Bernecker (Geschäftsführer Handelshof-Gruppe Köln), Hans-Joachim Klatt (Geschäftsführer Tief- und Straßenbau Schwerin), Günter Schöttle (Helmut Peters Bauunternehmen) und Frank Klinckmann (Projektleiter Veaplan Rostock, v. l.).
Nicht nur einen, sondern viele Spatenstiche setzen Christian Weiß (Rostock Business), Lars Schwarz (Präsident Dehoga), Holger Wulff (Geschäftsleiter Handelshof Rostock), Roland Methling (Oberbürgermeister Rostock), Udo Bernecker (Geschäftsführer Handelshof-Gruppe Köln), Hans-Joachim Klatt (Geschäftsführer Tief- und Straßenbau Schwerin), Günter Schöttle (Helmut Peters Bauunternehmen) und Frank Klinckmann (Projektleiter Veaplan Rostock, v. l.).

Nach fast neun Jahren zieht der Handelshof ins Gewerbegebiet Brinckmansdorf. Neubau soll größer und moderner werden.

Rostock | Ganze neun mit Bändern verzierte Spaten stecken in der Erde. Ein großer Bagger wartet bereits im Hintergrund auf seinen Einsatz. Die neun Spaten stehen sinnbildlich für die hohe Anzahl der helfenden Hände, die es für die Umsetzung eines solchen Großproj...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite