Angst um den Mühlenblick : Versperrt Neubau die Sicht aufs Wahrzeichen?

von 06. Februar 2019, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Die Dimension der Baustelle auf dem Mühlenhof beunruhigt die Bewohner. 'Der Blick auf die Mühle wird aus der Mühlenstraße durch den Bau nicht verstellt', beruhigt Investor René Prenzyna von BB-Projekt.
Die Dimension der Baustelle auf dem Mühlenhof beunruhigt die Bewohner. "Der Blick auf die Mühle wird aus der Mühlenstraße durch den Bau nicht verstellt', beruhigt Investor René Prenzyna von BB-Projekt.

Baustelle Mühlenkarree beunruhigt viele Anwohner. Investor versichert: "Der Blick auf die Mühle wird nicht verstellt."

Warnemünde | Es wird gerammt, Steine geschleppt, Material herangefahren und abgeladen: Sobald der Winter mit Sonne daherkommt, geht in Warnemünde das große Bauen weiter. Sorge bereitet den Bewohnern ein wenig die Baustelle Mühlenkarree auf dem Mühlenhof. „Das ist Fre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite