Markgrafenheide : Zweiter Bauabschnitt auf dem Nordfeld startet

von 30. August 2019, 09:09 Uhr

nnn+ Logo
So sollen die Häuser aussehen, die Investor Mathias Herrmann in Markrafenheide auf dem Nordfeld am Nettoparkplatz bauen will.
So sollen die Häuser aussehen, die Investor Mathias Herrmann in Markrafenheide auf dem Nordfeld am Nettoparkplatz bauen will.

Investor Mathias Herrmann will Markgrafenheide aufwerten. Er baut neue Wohnungen und Räume für Gewerbetreibende.

Markgrafenheide | Auf dem sogenannten Nordfeld am Nettoparkplatz in Markgrafenheide sollen neben weiteren Wohnungen auch Gewerbeeinheiten entstehen. Investor Mathias Herrmann, Geschäftsführer der H&T- Wohnimmobilien GmbH lebt in der Nachbarschaft und fühlt sich mit dem Ort verbunden. Durch viele Gespräche mit Bewohnern weiß er, was sich die Bevölkerung wünscht. "Wir wer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite