Königsbesuch : Willem-Alexander und Máxima in Warnemünde

nnn+ Logo
Stilecht nehmen Willem-Alexander und Máxima (Mitte) in Begleitung von Manuela Schwesig und ihrem Mann Stefan im Strandkorb Platz.
Stilecht nehmen Willem-Alexander und Máxima (Mitte) in Begleitung von Manuela Schwesig und ihrem Mann Stefan im Strandkorb Platz.

Königspaar aus den Niederlanden legt nach Schwerin einen Stopp im Ostseebad ein. Hunderte empfangen sie begeistert.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
20. Mai 2019, 18:06 Uhr

Rostock | Das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima sorgt auch in Warnemünde für Begeisterungsstürme. Am Nachmittag wurden die beiden von ihren Fans am Institut f&u...

sRctoko | aDs nlräeednciehisd pgaarsöniK eaerllimdnxel-AW und miáaMx otgsr huac ni demnünWrea für Büngi.esettmersuersg Am hNgcimttaa runwde die edenbi ovn hiren naFs am ttuIitns rüf ctrosfesngOeshu OW()I mfnnpgeae nud nshetcüttle liießgf äd.Hne teeBeilgt drwi edr yreaol sBuhec onv itsMrdirenpsiätneni ualenaM iswhgcSe (SDP) und rmhie nnaM tan.fSe Am attgrimoV anewr eis tesbeir in rde naaehaLddstsutpt efpmeangn roden.w

asD pnsaKigarö eglt ennei cpwuehrtSnk sniese Buceshs ni Wünmeredna auf eid iPboakmrlte Msiarlioktpk dnu tsafdefochS im eMe.r Scehs -61 sbi hi1g-ä8erj rlheSüc usa kRoscto dnu rgHmbau letsnlte henin ebim OIW dsa trojkeP "lsitcPa Sh"oocl rvo. Zru nsuhguacAn atenht ise ma rSantd onv rüemaWnnde lMlü gsemlmeta und reedomteritsnn so, lhecwe eMngen alkPsit ndu ntarU tehtlilzc im Mere lnneda ndu rtdo zu ineem aartfeuhend mrePolb ndr.eew

mI hnemRa dre tia"lscP hc,Sol"o dsa omv OIW smenamzu itm med mzeaOune in ulntasdSr ariorsgneti w,rid wderne lcisnetrenmatitUiraher für lSchuen wadtcteslnuiehd es.eetiettlbglr itSe tug iwez Jnhera enedwr lereäßmigg rasoxsPrkopiswh rüf ürlShec nud Lrereh tenaervttsa.l uZ end albsngi rnud 50 ososkphWr eenis sgrao scnoh cheSülr usa üenMhnc nsia,geter etgsa SinrOreWp-ceIh tnKrsii B.kce mZdue dreewn ide eelMiarnati in riev censevrdheei eunuSftslhc lnieno n.atengboe dRnu 052 rNzute tnhäet schi die Sieulnchmariltae ngsalib r.ehetuedrnnal

zur Startseite