Küstenschutz : Graal-Müritz Strand wird aufgespült

von 12. Februar 2020, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Ende März sollen die Arbeiten zur Strandaufspülung in Graal-Müritz starten.
Ende März sollen die Arbeiten zur Strandaufspülung in Graal-Müritz starten.

Ende März startet die Maßnahme zwischen Schöpfwerk und Seebrücke.

An die Folgen der letzten schweren Sturmflut im vergangenen Jahr kann sich Benita Chelvier noch deutlich erinnern. "Tief Zeetje hat die Seebrücke hart getroffen", sagt die Bürgermeisterin (CDU) des Ostseeheilbades Graal-Müritz. Das Wasser habe Anfang 2019 viel vom Strand abgetragen und in diesem Bereich für meterhohe Abbrüche an den Dünen gesorgt. Am B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite