Landgericht Rostock : Prozess muss neu aufgerollt werden

nnn+ Logo
Nachdem der Bundesgerichtshof das Urteil gegen Dennis J. aufgehoben hat, wird der Prozess nun am Landgericht Rostock neu aufgerollt.
Nachdem der Bundesgerichtshof das Urteil gegen Dennis J. aufgehoben hat, wird der Prozess nun am Landgericht Rostock neu aufgerollt.

Das Urteil von 2018 gegen Dennis J. wegen Drogenhandel wurde aufgehoben. Grund sind Fehler in der Beweiswürdigung.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
19. August 2019, 11:27 Uhr

Rostock | Am Dienstag muss sich Dennis J. erneut vor dem Landgericht Rostock wegen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verantworten, in einem Fall sogar bewaffnet. Eigentlich wurde der 29-Jährige ...

oRtkocs | mA giteasDn umss hsic Dninse .J reuent vro edm dirchgaeLtn Roctsko ngwee saendHl tim unlätuseigttbBnme in nicth gergiern Mnege ,nertretvowna ni imeen Flla gosra eftn.wbaef ieEtnlgcih dwure erd h9-e2griäJ radfü eibsrte ma 7.1 utuAsg enagvnegenr hnarJe zu reid narheJ nud deri onnMeta atfH e.tuielrtvr Disese Urelit edurw rbae hhsiticlhnic erd izew unnbafeentewf läleF des enrsaintHlbede seoiw mi aantaueGsshrfepurcsmst ovm nhuieotgBdcrfhses eonaeh,bfgu eiltt eid Spinrchere dse icaestrnLghd anesjH mdEia itm. I"n dne ednGrün idns erhelF in edr ünwiggsideureBw lssgteeltetf dnre"o,w räerlkt imd.Ea

Am gstaieDn diwr erd roszPse eun lfg.toluare eD"i .8 trrmkamSafe ath nnu ni wzie näellF uenret Bseiwe uz eenrbhe nud agnllgfebseene enie ueen tasetrseafmG ",ueahuczspnres os mE.aid

So redunw alsdam 571 Gmmra henaaMuialopnrl, 23 ammrG neries Kinoak dun 0012 orEu bie reeni ugdrnuchusHhsuca nfdeu.gen Aßruemde abeh shic inneDs J. eugan ewi ine Derdlgneraoe t,hrelvane sagte dre rtRiche ibe der nlsürutderkvUngei .8210 Er bhae urn asd beguzn,gee swa re hcnti tnbrstaiee nknot.e haDnmce atndebs kein ielfZ,we dssa re in sooRtck seinzhcw Mzrä 2106 ndu eovebNmr 2017 mit uMhraiana ni ßngrreeö neMeng lednaH enbrtiege h.ta eNneb der wnhüofubaeTcegrlne gtru rov mleal nei u,eZge end rde gltkAgeane uas ienme gergenßerwlShciha knnea,t zur lfukrungAä sed llaesF .ebi

eDr sPsrzoe lslo seßdlncneaih ma .22 ndu 6.2 tgsuuA ioesw ,.3 4. udn .11 tmSeebepr zefottegrst en.wder

zur Startseite