Nachhaltig : Kleiderflohmarkt in Rövershagen ist schon Kult

nnn+ Logo
Christine Schädel und ihr 16 Monate alter Sohn Willi sowie Noro Wichmann stöbern beim Kinderflohmarkt Rövershagen nach Sachen für ihre Kinder, die in zwei und acht Wochen geboren werden sollen. Die Mütter sind begeistert davon, wegen der Preise und dem Gedanken der Nachhaltigkeit.
Christine Schädel und ihr 16 Monate alter Sohn Willi sowie Noro Wichmann stöbern beim Kinderflohmarkt Rövershagen nach Sachen für ihre Kinder, die in zwei und acht Wochen geboren werden sollen. Die Mütter sind begeistert davon, wegen der Preise und dem Gedanken der Nachhaltigkeit.

Berge aus Kinderkleidung türmen sich auf den Tischen der Sporthalle Rövershagen. Der Kinderkleiderflohmarkt ist Kult.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
17. März 2019, 16:45 Uhr

Rövershagen | Berge aus Kinderkleidung türmen sich auf den vielen Tischen der Sporthalle Rövershagen. Übersichtlich sortiert nach Größen, ausgepreist und mit einer Nummer für den Händler versehen. Der ...

Rseeöhnargv | rgeeB asu lgduderKekniin rünemt sich uaf ned ileevn hcnTise rde llpeathSor .nRsgaeörhev stÜiehcbhilcr rsroteit nhac nß,öreG rpstgeusaie udn mti reein mrNeum frü end ädelnrH heere.nsv Der ekrotmlnKdhfria its luKt udn feerurt chsi eorgrß eele.Bhttibi „eDi nautltsgearnV gtib se onsch etsi 20 Jae,nrh iset füfn naerhJ las rnVeie imlnofredKthakr “ervghnsR,eöa astg atrBit ab.eR eiD öreeiänrgRvsh teeilt edi psrgatniOipeatuor.ns

eBi dem igwzneiegät khlFmtroa renüdf ma ebnnanoSd lucsihcliasßeh ehrcgneSaw dnu iene sepotenireBlg kon.mem aDs tlinlorereonk am ingEgna auch wize hänMdce uas mde .tOr Hbn„ae iSe uhca ernhi Besbiuwasya ,a“ideb fnrage se,i ewnn ise eeknni haBcu e.shne

enEi rorietggaß hcaSe its es hacu rfü Chrienist ,äcSlhde eid tmi emhri 61 entoMa nltea onhS Willi megkmeno tsi dun in zeiw coWhen enie oTcreth ob.emkmt M„na nakn nnad mlenia in hReu ng,ekcu hic fidne end eaGnenkd erd ekgitactlhNhia hesr g“ut, gärznet se.i hcuA Nora mcihnaWn örtebts nehwsciz edn eaSnh.c ieS etkbmom in htac nhoeWc heir eztwei .hertcTo r„ieH fendit amn uach gie,nD ied se os hcnti mhre uz ufanek g,t“ib tgas ies, iehnafec -rhmnaLSsatgir ehon cukfudrA lie.iepbisewses „,cuAh sasd ied nhSaec oshcn tof shgencwea n,isd riebhtug ie,nen sdas gcmilhöts ekine eCmihe hrem nnhteelta t“is, sgat esi.

020 lndHerä ndeürf bsi uz 45 eeTil mi elodrfV .abgeben Dei„ erugmrnveNeamb äluft oteesnlchf,i leal cenaSh wedenr ncha öGrßne teceuhenzgsai dnu tim ntteelZ rv,eehsne“ rleäktr Briatt ae.Rb Es tis eine ebaafMagtum,mu dei isch ebar thno,l elwi esi so velein Mhnesnce fth.il

eDr Tinmer frü nde eähnstcn naklreohmdirKft in rde grRärseöevh plheltroaS tseht auhc cosnh est.f sE sit ads nhedWoecen mov 91. dun 20. reb.tOok

zur Startseite