Oberbürgermeisterwahl 2019 : Madsen gewinnt erste Runde klar - Duell mit Bockhahn

nnn+ Logo
Im Rathaus werden die offiziellen Wahlergebnisse nach und nach bekannt gegeben. Auch OB-Spitzenkandidat Claus Ruhe Madsen ist inzwischen aufgetaucht.
Im Rathaus werden die offiziellen Wahlergebnisse nach und nach bekannt gegeben. Auch OB-Spitzenkandidat Claus Ruhe Madsen ist inzwischen aufgetaucht.

Claus Ruhe Madsen (parteilos) und Steffen Bockhahn (Linke) liefern sich eine Stichwahl zum Rathauschef.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
26. Mai 2019, 23:10 Uhr

Rostock | Claus Ruhe Madsen hat bei der Wahl zum neuen Rostocker Oberbürgermeister die Nase deutlich vorn. Mit 34,6 Prozent fuhr er das mit Abstand beste Ergebnis ein. Auf dem zweiten Platz landete Steffen Bockhahn...

tooskRc | lusCa heRu dnasMe aht eib dre Walh zmu neeun tkoRersoc berürrgemesrtieOb edi eNsa tulidche .vnor itM 436, nPoetrz ruhf er ads tim bAasndt tsebe siebrEgn e.in fuA dme twzeeni taPlz leaendt enetffS nkochaBh )knL(ei mit 1,89 oetPrnz, edr srChi evolüMrl-n rWyzc ikokswRe S,DP( 31,2 ,ztneoP)r Dkri rieaZu RU,F( et) r8,1oP1nz und wUe ecehsymlFra ,rneüG( 12,0 Pznret)o rehnit sihc .ießl rt:nWeleeise iDe rneigebsEs erd hWBOal- cskotoR

asW„nnn,hi sad ehätt hic os ncthi “adth,egc sgat naMeds ma ne.bAd ch„I nbi pslrsocha, aotlt grtsteieeb ovn edr A,erbti eid nmei Tema teilseetg “hat. Er ebha nenei Mhrtäaas-rGscpneoh itm nde rBeüngr erhnit isc,h ovn Sionervrnetep berü isleAecaegmfshzelrtlh bsi zu dne ialdttteS- und srnentggenBeguzne bürllea ufa eAhnguhöe den uschAstau tmi ned oonstecRkr c.geuths Da„s igWcesihtt sit, ssad rwi öghnrieht “n,ebha gsat adsne.M sDa oatFrm „Mit sMdane wahzet“cns ies gncluliuabh tug eemmnongna woned.r Dhnceon sei ied aWhl im orldfVe üfr inh niee aBlbcxko ngeeesw.

rusHearrrfeeod Sneteff chBhkano terchen hsic tortz des reogßn Adsabnts im esntre glWnagha Cnceahn u.sa eD„i ineLk ni kRsooct aht uthee deewir tg,iezeg sdas eis npmkäef ak“nn, tsag re. „nenW es os ,btleib nbahe irw redi Wceh,no in nende irw üerb rkketone npeotKze dnere ümn,ess“ so .ackhhBon Dnna edewr ihsc enegz,i ob es hc,eeuaris uget eRedn zu ,elhatn um enie nVrtageuwl zu ehür.fn

dsMean tntoekr ied Kti:kri „Ihc aebh zu llmea eeni “,ltlgosruneV sgat er. Udn edi nkeön djeer afu rniese eempgoHa lc.nehanse Das enfga bie agReewnd, uuItatrnfskrr udn eientüBgesgrr na dnu cehier bsi zu e-tinrttaeltdcsmpt-ESefoeish.rSat Er ebah nnseie esVrdnat rfü ide fthtrci,aWs iens zeHr frü dei Öiogelok dun ied Hdneä frü lsao.zieS

eWn nisee DPS nun rüttseznutne rede,w asd thsee hcon thicn ft,se os nnsrteaggLabdteeraod nireRa rhAbt.ecl ieD deshtncenieden mreneiG ewerdn mergno etsam,nszzimnue mu dsa u.outenzsla s„E ist e,shcda leiw ein rugte naVnuncsrwegmlatfah hncit dei hneaCc ah,t seied dtSat hcan rveno uz ignrn,b“e gtas er zru eNrieadgle onv shCri rvü-ellMno cyWrz iowekk,Rs red als nreei dre vnotFarei nsi nneRne eaggengn a.rw

ieD ichwtaSlh fitdne ma ,ntngSoa 6.1 ,niJu ts.tat Dann dins dei otocrskRe geatr,gf schi ngdleüigt lf.eusztegne  

zur Startseite