Mann in Rostock niedergestochen : Verdächtige nach Supermarkt-Messerstecherei gefasst

von 26. Januar 2021, 07:40 Uhr

nnn+ Logo
Nun wurde Haftbefehl gegen die beiden Beschuldigten erlassen worden.
Nun wurde Haftbefehl gegen die beiden Beschuldigten erlassen worden.

Zwei Beteiligte wurden verletzt und es kam zu Festnahmen. Haftbefehle gegen zwei 40 und 19 Jahre alte Männer beantragt.

Rostock-Lichtenhagen | Nach dem Messerangriff auf einem Supermarktparkplatz in Rostock-Lichtenhagen, bei dem ein 30-Jähriger zunächst lebensbedrohliche Verletzungen davontrug, ist am Dienstagnachmittag Haftbefehl gegen die beiden Beschuldigten erlassen worden. Dies teilte Har...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite