Pyro Games in Rostock : Feuerwerker lassen IGA-Park erleuchten

Funkelnde Effekte über dem IGA-Park können Besucher bei den Pyro Games am Sonnabend bestaunen.
Funkelnde Effekte über dem IGA-Park können Besucher bei den Pyro Games am Sonnabend bestaunen.

Am Sonnabend machen die Pyro Games Halt in Rostock. Die Besucher erwartet Flammenakrobatik, Livemusik und Lasershow.

von
22. August 2019, 10:05 Uhr

Rostock | Glitzernde Sterne, leuchtende Kometen und in den Abendhimmel wachsende Feuerwerksblüten können am Sonnabend über dem IGA-Park bestaunt werden. Um 18 Uhr starten dort die Pyro Games, bei denen drei Meister ihres Fachs und deren Teams um die goldene Trophäe der Feuerwerkskunst wetteifern. Wie schon in den Jahren zuvor stimmt das Publikum über den Sieger ab, nachdem diese ihre Effekte in Abstimmung zur Musik in den Himmel haben aufsteigen lassen.

Liveband und Lasershow runden Programm ab

Neben den Feuerwerksdarbietungen wird den Besuchern Unterhaltung und ein familiengerechtes Abendprogramm geboten. So empfangen überdimensionale Stelzenläufer die Zuschauer. Zur Einstimmung heizen eine Liveband sowie Artisten mit ihren Feuerspielen und lodernder Flammenakrobatik ordentlich ein. Und auch der Multimedia-Laser-Feuerkünstler Jürgen Matkowitz wird mit seiner Licht- und Lasershow Tausende Lichtstrahlen im Park tanzen lassen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen