Rostock-Toitenwinkel : Randalierer demolieren fünf Straßenbahnhaltestellen

nnn+ Logo
haltestellen2.jpg
Bilder: Stefan Tretropp

Am frühen Sonntagmorgen wurden die Haltestellen-Scheiben und ein Fahrkartenautomat in Rostock-Toitenwinkel beschädigt.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
09. Februar 2020, 10:04 Uhr

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen die fünf Haltepunkte Martin-Niemöller-Straße, Hinrichsdorfer Straße, Hölderlinweg, Friedensforum und Graf-Stauffenberg-Straße der Rostocker Straßenbahn in Toitenwi...

eaUnenkntb baneh am enführ ngtgnrSonemoa ide nfüf Hlutkeantpe öiealnmeaMr,til-eSrNt-rß rrcrnihfeHisod r,aeSßt grHee,lwndiöl edofsirneFrmu dnu rGSrae-tbSanftßgfureeaf- dre Rosctkroe Snrahtabßne in lneenktiiowT negir.fgfane ieB nlela ndwrue bceShien etid.cbägsh reD eoktaranrtFthaaum na erd ßal-relM-tSöNrmeei. sti eo.emildtr mdßereAu gal swnzechi den etkHulnpnate Ffouserdremin und n-ßeaef.SeuStG-arftgbr eni Fahrdar uaf end G.sileen

iDe elizoPi riletttem eewng hgaäisccubghenS.d asgsnemtI tnasdnet eni cnedacShahs von rziak 0.0100 .ouEr

 

euegnZ sde rVlsflao erwedn entebge, hsic an ads orivilzeeierP -eswookDtirkcoR 68(-800583,)1 ied wnhtItaecnere rde eiiadszLonelp VM nurte enewizw.w.o.epltdivm edro deje rneead nizlsedleiliosetePt zu we.denn

zur Startseite