Rostock : AfD-Kundgebung am Montag in der Südstadt

von 30. November 2019, 19:58 Uhr

nnn+ Logo
Am Montag will die AfD gegen einen Moscheebau in Rostock demonstrieren. Gegenproteste sind angekündigt.
Am Montag will die AfD gegen einen Moscheebau in Rostock demonstrieren. Gegenproteste sind angekündigt.

Zwischen Hauptbahnhof und Nobelstraße wollen die Rechtspopulisten gegen eine Moschee in Rostock demonstrieren.

Rostock | Die AfD zieht wieder durch Rostock. Für Montag hat der Kreisverband der Alternative für Deutschland eine Kundgebung im Bahnhofsviertel und der Südstadt angemeldet. Von 18.30 bis 21 Uhr wollen die Rechtspopulisten unter dem Motto "Keine Moschee in Rostock" vom Konrad-Adenauer-Platz beim Hauptbahnhof über die Goethestraße entlang des Südrings bis zur Kre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite