Rostock : Biestower Friese-Orgel soll mit neuen Tönen erklingen

von 08. Dezember 2019, 14:50 Uhr

nnn+ Logo
Die historische Friese-Orgel wird die erste Orgel sein, die Organisten Wolfram Hausberg vor und nach einer Restaurierung spielen wird.
Die historische Friese-Orgel wird die erste Orgel sein, die Organisten Wolfram Hausberg vor und nach einer Restaurierung spielen wird.

Das historische Instrument wird für 90.000 Euro restauriert. Dafür erhielt die Kirchgemeinde eine Spende der Sparkasse.

Biestow | Ein Musikstück von Theodor Grünberger erfüllt am Sonnabend die Kirche in Biestow. Ton und Ton reihen sich aneinander - Zuhörer lauschen begeistert der Musik. Was der Laie jedoch nicht hört: die bespielte Orgel ist renovierungsbedürftig. Im nächsten Jahr soll die Restaurierung des historischen Instrumentes beginnen. Die Gesamtkosten für die denkmalgere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite