Steigende Schülerzahlen in Rostock : Borwinschule wird mit Containern erweitert

von 23. Januar 2020, 19:50 Uhr

nnn+ Logo
Noch herrscht reges Treiben auf der Fläche neben der Borwinschule. Bereits nach den Winterferien sollen hier die fertigen Schulcontainer stehen.
Noch herrscht reges Treiben auf der Fläche neben der Borwinschule. Bereits nach den Winterferien sollen hier die fertigen Schulcontainer stehen.

In der Einrichtung in der KTV herrscht Platzmangel. Die Hansestadt investiert 600.000 Euro in die Zwischenlösung.

Auf dem Schulcampus der Borwin-/Werner-Lindemann-Schule ist es eng geworden. Der Grund: Die Kapazitäten reichen nicht mehr für die steigenden Schülerzahlen aus. Allein in diesem Jahr werden hier 759 Schüler in 34 Klassen unterrichtet, teilt die Stadt mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite