Rostock : Bundespolizei nimmt gesuchten Marokkaner fest

nnn+ Logo
Mit der schwedischen Asylkarte wollte der 18-Jährige am Sonntag aus Dänemark einreisen. Er wurde per Haftbefehl gesucht.
Mit der schwedischen Asylkarte wollte der 18-Jährige am Sonntag aus Dänemark einreisen. Er wurde per Haftbefehl gesucht.

Mit der schwedischen Asylkarte wollte der 18-Jährige am Sonntag aus Dänemark einreisen. Er wurde per Haftbefehl gesucht.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
15. April 2019, 15:12 Uhr

Rostock | Ein 18-jähriger Marokkaner wurde am Sonntag in einem internationalen Reisebus aus Dänemark kommend von Bundespolizisten kontrolliert. Er wies sich mit einer schwedischen Asylkarte aus,...

scoktoR | Eni g18jrerä-hi keorrMaank duwre ma oatngnS ni nemei laniatenrntenoi bRssuiee uas kaDänemr odenmkm onv pdBntsziuelinose rni.kerttlloo rE esiw hsci imt ieenr scichheewsnd ryestAakl su,a eid icnth muz lhftAutnae in Dsncdtelhua etchi.ebgrt rE uwerd tbeiesr epr lafeebtfHh ch.tseug

uZr Vluregkcoslnt ovn rsndalfeteG urewd erd roakkrnaeM ni eien tgsuaszvuJatlolnsztli hbr.gcaet eGgen ihn redwu nie temghsvfiutrerarlnEn geenw dse eoßssterV ggene ads tazsAusntleetfghe nttelg.eiiee Ob dre efHhtbalef ucehtarf ehnatrel ,wird esintceetdh der .tHrtfairech

mdeuZ tknneno am eWoednhcne ewrieet essch nnesoPre tmi ashblrcen,ai ,yresirshc imcoslehasr nud hlnhbdeiaecargcss aöserhigiatntSgkaet eegseflslttt ,erdnew ide mit lggneutniü esnessepiRä wetngsreu en.rwa cAuh gegen edsei snenoerP uewndr ritarftnmevnhlguesEr enligeittee.

zur Startseite