Rostock : Jugendliche zetteln Schlägerei in Straßenbahn an

nnn+ Logo
Jugendliche fangen eine Prügelei in einer Straßenbahn an, nur weil ein Mann Courage zeigte.
Jugendliche fangen eine Prügelei in einer Straßenbahn an, nur weil ein Mann Courage zeigte.

Ein 55-Jähriger schreitet couragiert in eine Pöbelei ein und wird selbst zum Opfer.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
08. November 2019, 13:24 Uhr

Rostock | Kurz vor Mitternacht ereignete sich am Donnerstag in einer Straßenbahn auf dem Weg zur Mecklenburger Allee eine gefährliche Körperverletzung. Nachdem mehrere Jugendliche anfingen Fahrgäste anzupöbeln,...

kostoRc | Kruz orv icertnMhatt greneeeit sihc ma tganosDnre in eeinr nrnSabtaßeh uaf edm gWe rzu ebleMkgrnurce eellA neie eghfclirhäe öpn.elKgtuererzvr

dheNmac merreeh dneghliecuJ nfaiegnn Fehtägars zueöan,lnpb sadtn nei ractergureio rrhä5g-ije5 Mnan von snmiee aSizlttzp fau nud apcsrh die gpurendeugJp .an fnsoeldsIegen amk se zu ranleveb kgSreintiettei cezniswh emd nMna dun end ceJul,hgeindn ide lhshleßicic in ineer cäeilgrhSe ndtnee.e baieD eetrhli dre heitdäsGecg rtune redmnae ecäagstlushF nov eemerhnr cgehdnulienJ sau siered pe.uprG rWdehän red kenhlrcpröie zurnsenudseetgnAia rrlevo rde iäcghsGtdee nniee S.czinhnehaed rbaüDer hsuian etsellt der naMn etf,s sasd nies akc,kcuRs erd muz tzTapuinttke afu mde itSz enenb him lg,a endtetenw ew.udr eiD Jlcnnhuedige ohenfl asu erd brntßaSh.ena

Im ehamnR rde iezneciliphlo enhcNidbsnhafrghaue nenknto ide nJlceihnuegd etsteltlfseg ren.dew eseDi ehtlntcüef ce,dhoj bewio ine duhlcgJinere ucdrh die oziPiel geanheftestl nredwe tnn.eko erD kasRckuc rwdeu in iemdse hunaZmmsngea dfegn.eaunfu

eDi okRersotc iiimalzprKeionl tah edi nmtriglEentu zur efhänlihcegr ölurptgerevzernK dnu muz laibtehsD mfoeug.maenn

zur Startseite