Rostock : Kommt bald die Bürgerbeteiligung beim Haushalt?

nnn+ Logo
Bald könnte es soweit sein, dass die Rostocker auch ihre Zustimmung zum Stadthaushalt geben dürfen.
Bald könnte es soweit sein, dass die Rostocker auch ihre Zustimmung zum Stadthaushalt geben dürfen.

In zwei Tagen entscheiden gewählte Vertreter über das Mitentscheidungsrecht der Einwohner bei den städtischen Finanzen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
04. November 2019, 12:35 Uhr

Rostock | Können die Rostocker bald mitentscheiden, wofür die Hansestadt ihr Geld ausgibt? In der Sitzung am Mittwoch berät die Bürgerschaft jetzt schon zum zweiten Mal über einen Antrag der Freien Demokraten, der ...

osRktco | Kenönn edi ekcRstoor labd tc,eemsindietnh ürowf dei eanHdssatt ihr eldG ?gitbasu nI der tzSgniu ma hwoittMc räbet eid rhfegscBütra jtzet cshon muz ziweent alM über neine gartnA dre ieneFr Deemortkan, red edi Biuieglgnte red wrnihEeon an red tfAlelusgnu esd dsäcnthtsei usataHshl odfert.r

dWri erd Argtan n,mgaenmeon lnosel züufnkigt vor edn hbsretuaHgnatnaselu dei grüBre gartefg ed.nrew In eeimn eantetirnvik Barsaruglüehht wäer nnad die enBgnunne von riäoetPtrin ndu inee gbisntmAum radrebü rchud ella tseoorcRk ba 14 hnraeJ lö.mhigc

Wri" lelonw ned neilWl erd erscRtoko ruz hcrhsutinRc büer den atWlagh isuanh ,cem"hna ekältrr deafBehisiüsltrtcrggm pohChrist efsldEi ).F(DP iDe rüregB nnenktö übre ied tiriPärnteo bie den wfrligleiine aAseubgn der aStdt nhmteci:sdetein nov ngruJeignechdnentui üreb lkeruprujKotet sib hni zu oSpprtzne.tlä

"eiD cnneMhse in rrseune ttSad senswi ma sb,etne asw üfr eSi iithgcw ,"ist tmein cuah esllhfkrresgüagitBonc auiJl iitnKrs thaistPc DPF.)( grValuntew udn tPkiloi nlsltoe ihcs dlabshe dnridnge frü remh ingtlugeeBi udn earsznTnpra ürbe gtnpelea Vhbnreoa nteneiezs – ahuc wnen es abied usm lGed eht.g

rb"eÜ Gedl adrf chtni unr threin cesrsehvnnoles Tünre edtreeg wern.de iißchShllec sdni es reSugtel,rede eid ide ttSda bu,"istag neimt eflsdEi slhnadecieß.b

nI dne rtgevrelngeao uncsAburhunetssaegs amkeb der clsohrVag evil Zpuhscru asu ndreean rniea.etP uAhc ied rtmmtSädeieka tthse edm eAninnsn safesogelhcnsu eeügrebgn udn lwli ahcn emd sscBuselh edi ahtickpers Uemsutgnz ürn.efp Ein hibcness emsnsü ihcs edi stcRkoero rabe onch el:dudneg eid sheccniehnt anGednlugr frü ied gbmmnenistuA erndwe liavrotsiuhscch sret umz hhuppalDtelaso 202222/03 grtief eisn.

zur Startseite