Rostock : Lehrerin und Schülerin nach Beißvorfall wieder zu Hause

nnn+ Logo
Eine Erstklässlerin hat am Mttwoch aus Trotz ihre Schulleiterin gebissen. Offenbar wollte sie lieber im Hort bleiben, anstatt von ihrer Mutter abgeholt zu werden.
Eine Erstklässlerin hat am Mttwoch aus Trotz ihre Schulleiterin gebissen. Offenbar wollte sie lieber im Hort bleiben, anstatt von ihrer Mutter abgeholt zu werden.

Offenbar wollte die Siebenjährige lieber im Hort bleiben, als abgeholt zu werden. Doch noch fehlt ein Platz für sie.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

Katrin Zimmer von
15. August 2019, 15:05 Uhr

Rostock | Entwarnung: Nachdem eine siebenjährige Schülerin an der Grundschule am Mühlenteich in Rostock-Evershagen eine Lehrerin gebissen hat, sind beide wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Die Pädagogin ...

scotoRk | gnwE:tranun medhNac enei reehbeäginijs nrüleiShc an dre Gsurulhcden am iMchetnlühe ni rgavhessRto-konceE eien rehLenir sbiesegn hat, sind edieb ieewrd sau dem huaeannKksr nntesesal onwd.re eDi noaggäidP ies strvore kkegrcre,nesahnib asd hdecnMä lserfei,tlget terläkr engnniH sk,ipLi epSechrr esd Bslignudtunrmsmeiiis .MV

:erWenlisete eiShrgnbeeäij triefg Lhieernr an – ebied isn ehKsanranuk nietefileger

Dei ktrrssesiEnläl heatt am twohMcit genge 11 rhU rhie ienitrceullSh so igtehf ni end mrA se,nesgbi dsas esdie oogrlrcshiv ins uKhknaarsen leritefeineg rnedew su.mste sAurösel war fb,feonra ssad sad ceMhndä breile mi rotH bneebli ,lwlteo tnatast imt ienesr rtteuM achn Hseua uz h,egne etärlrk Lpsi.ki saD meboPlr: oNc"h htets an der eSuclh ekin orpatHztl rüf edi lheüinScr rzu ufengV,ügr" os edr neiteuMcmr.irssehsrip

Am ekdemonmn niDagets eewdr nei reednskäl Grchseäp ezihwnsc luShce udn end Elnter des äecshdnM fhütegr. cAuh olsl eis sdablla nneie ltztaorpH nekmem.ob "eiD uhleSc wird llae nineeotwdg ürnztntesguUt nhlarte.e hitgWci ti,s dssa hauc asd dniK elfiH boemtkm nud irw imt dre aelmFii aktKnto hena,lt amdit so awest tihnc nohc ailmne ip.tasers eDr ieSehitncullr wnüencsh iwr tueg se"geB,ursn räkelrt ikspiL.

Nhac emd Ziawelfnchsl am oMttihcw durwe ide läsersEstnklri äshznutc in eid lkkriieNnnev rde imUsnztdiitisvenäer r.gteachb ieS ist wnicsznhie ewderi zu useaH.

nA edr ncurehulGsd ma cthMeüelihn eennlr rdnu r0elhü4S c5 in 22 n.ssleKa mZu ulilomgeK önehgre e9.Lr rh2e

eersWntei:le eWi niee eulcSh negeg wleatG nuert den Ksiteneln tpfämk

zur Startseite