Rostock : Schüler entdecken die große Bühne für sich

nnn+ Logo
Laien und Profis gemeinsam auf der Bühnen: Für ein Theaterprojekt haben Schüler verschiedene Stücke erarbeitet und diese in einer Gesamtinszenierung mit den Profis der Norddeutschen Philharmonie auf die Bühne gebracht.
Laien und Profis gemeinsam auf der Bühnen: Für ein Theaterprojekt haben Schüler verschiedene Stücke erarbeitet und diese in einer Gesamtinszenierung mit den Profis der Norddeutschen Philharmonie auf die Bühne gebracht.

Im Volkstheater erlebten die Gäste ein ganz besonderes Programm. Kinder und Jugendliche führten ihre eigenen Stücke auf.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
27. November 2019, 10:01 Uhr

Rostock | Gespannt auf die Vorstellung sitzen Eltern und Großeltern auf den 520 Plätzen des ausverkauften großen Saals des Volkstheaters. Über ein Jahr haben ihre Kinder und Enkel für diesen Abend geprobt und in se...

kocotsR | spaGnent fua eid eVolturnslg szeitn Ertnle udn Gotleernßr uaf edn 502 ltäeznP sed ukvrneefuatas grßeno aslaS esd Vklhtosre.aets Übre ien ahJr nebha iher reinKd ndu klneE für sedien ndAbe gtbpero ndu in cshes veecierndsneh pGpreun eanntzsrnhgieueern,Tie uk,isM sSong ndu nezTä itm fsiorelnsoenlep reiTnnar nud eenogeragaTähdpt etgenbiü. Das grnbseiE rrieh nganel eirbtA frü sda hace-ttoEt"ednuneTrjkgnrk"epe rtnsneiätpree esi am naegndesatbiD in ineem zftnmunsamegeüge kct.Sü

Wir" isnsew rag incth au,egn asw sun r.trtawee iDe erdiKn hbnae slltlhtn.eegia eDrah snid rwi sonch ,nenpts"ga atgs arCeihistn hfpSicm vor red lrg.Vunstoel rhI nSho oeL tbegeietl eein vznhroufnüraTg am ielvarK. hucA er tis rvo semeni fitttuAr gfur,egtea wei esien uetMrt er.vrtä

eiD ölrjegfhiäwz rdaiF engniegh tnzta nud tppar mti nrhie ünlihtrsecM omv snigkusamuiMym hetKä ozlwKtil rebü unrKzmpkeofrnak nud ads nulnmaehZta,ems wnhedär irh ,ßoetrarvG mutHart nmSanchu, edr Vtgnseorllu hs:luact Wi"r ernwa hauc tpaneng,s saw dei deKinr lwho bgenetüi ehabn udn enreuf sun er".hs

ucAh die otrcheeNddsu rPnelamhhioi ksRocto sezeuttütnrt edi eKndir dnu ecnldgieuhnJ tgikratätf tim seklanssich dnu nmonreed nöenT. ngtrDiie luaP abiTtzu ridw swectzihhzlienic esltsb umz ägnrefmEp nov e:iewnAsnnug peli"Sne iSe den sreent zSta onch namie,l cehmna iSe sc!nh"o, ßihet es ovn einme Nearsdcathecrllhsuw sde Cuhissopthorr mmusniaysG - rühlcanit nru im Sh.pelaucis

aDs hräigjenie epmhtonkRjera itm mde eTitl edk"nEtcgneu"n hterfü dei ngaisestm 36 nedrKi und genndJciuehl tim ned orepsrihftaTe .saemuznm "abDie enrntel ies ni skorphWos mimaenseg reih viteitäatKr udn eivl üfr das eaoszli mm,bZeleuen"ans gast etU irFfG-sarh,ec iLeetrni rde kÖaeieetfrtnfistcihlb im teteohakrV.ls saD Tpkerthaeretjo raw vno red ngtfdeurteaaubBens üfr tKlruu nud eMneid fdötrgree rndwo.e  

zur Startseite