Rostock : Sternfahrt der Landwirte sorgt für Behinderungen

Die Polizei kündigt erhebliche Verkehrseinschränkungen im Rostocker Stadtgebiet an.
Die Polizei kündigt erhebliche Verkehrseinschränkungen im Rostocker Stadtgebiet an.

Wegen einer angekündigten Demonstration wird es am Dienstag zu erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen.

von
21. Oktober 2019, 15:22 Uhr

Rostock | Auf Grund der angemeldeten Demonstration der Landwirte aus Mecklenburg-Vorpommern auf der Haedgehalbinsel kann es am Dienstag ab 9 Uhr zu erheblichen Verkehrseinschränkungen im gesamten Stadtgebiet der Stadt Rostock und im Umland kommen.

Die Versammlungsteilnehmer werden unter anderem mit Traktoren im Rahmen einer Sternfahrt zum Versammlungsort anreisen. Dadurch können Verkehrsbehinderungen auf den Zufahrtsstrecken entstehen.

Die Rostocker Polizei empfiehlt die Fahrstrecken wenn möglich zu meiden und den Öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen