Konzert in Rostock : Bachfest zeigt Kontrapunkt in geistlicher Musik

von 18. Mai 2019, 14:00 Uhr

nnn+ Logo
Begeisterten ihr Publikum mit ausgewählten Werken: Sopranistin Julia Sophie Wagner und Steffen Schleiermacher am Klavier im Barocksaal.
Begeisterten ihr Publikum mit ausgewählten Werken: Sopranistin Julia Sophie Wagner und Steffen Schleiermacher am Klavier im Barocksaal.

Vokale Musik von Bach, Dvořák und Messiaen kommt im Barocksaal zur Aufführung.

Rostock | Einen echten Kontrapunkt haben am Donnerstag die Besucher des Konzertes "Soli Deo Gloria - Bach, Dvořák, Messiaen" erlebt, welches als viertes Konzert des Bachfestes in den Barocksaal lockte. Offensichtliche Gegensätzlichkeit Kontrapunkt meint etwas, das einen Kontrast zu etwas anderem bildet, einen Gegenpol. Und genau das wurde bei dem Konzert ...

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite