Unfall nahe Sildemow : Betrunkener fährt in Stauende und beschädigt drei Autos

nnn_plus
Auf der Sildemower Landesstraße hat ein Autofahrer mit 2,12 Promille einen schweren Unfall verursacht.
1 von 8
Auf der Sildemower Landesstraße hat ein Autofahrer mit 2,12 Promille einen schweren Unfall verursacht. Foto: Stefan Tretropp

Auf der Sildemower Landesstraße hat ein Autofahrer mit 2,12 Promille einen schweren Unfall verursacht.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer

nnn.de von
07. Dezember 2018, 18:01 Uhr

Rostock | Auf der Landesstraße 132 bei Sildemow hat sich am Freitag Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ausgelöst wurde dieser von einem betrunkenen Autofahrer.Wie die Polizei mitteilte, geschah das Un...

sooktcR | Afu red ßseraLsdetna 132 ebi domleSwi hat ihcs am Fregtai tgtichmNaa nei eershcwr lhlufaVeserrnk gei.eernt sgAsötuel rwdue rdeise vno minee tkuenrbnnee hferor.auAt

Wei ide eiPoliz tmeteilt,i csehagh sad lükcgnU enegg 16 Uhr kzur orv mde srRtooekc gOnengiasrt. eDr ehrFar siene VW astasP ufhr eib mntodsceke rereVkh in ads uaSneedt dun sohcb eziw rtweeie uosAt m.samnezu

rE tlsbse rheetselduc tim nesiem atsasP in neien raneGb ndu utmsse onv red ewrurheFe erftibe nw.erde Er akm itm ehtniecl gulnnVetreze sni sranhuKn.aek

ndhWäre red Uamanfelalhfun ettlelns ied iloetizPns ohehlkAucorgl emib harFre setf, eni mttAeest begra 2,12 oePlmrl.i niSe üesrFhrihnec ewrdu noiegen.gez

Die ssIasenn red andrnee tsuoA lbbeine ruet.evltzn Wnege des lsUnfla utssem dei eßrsdnatLsae tkmoeptl grspeetr wdene.r ooShwl die ielleFgiwri rweeeFrhu sau eranfPdpo nud tizKmowr lsa achu eid eeehuswruBferrf sau octksoR nkaem mzu intzsE.a Dei nneltmrEgtiu neegg den nnenbkteeur tehArurfao aht ide lziioPe mgmfunno.aee

zur Startseite