Umwelt-Unfall in Rostock : Lkw reißt sich beim Rangieren Tank an Bohrkopf auf

nnn_plus
Bei einem Unfall auf einer Baustelle am Rostocker Gerberbruch sind Hunderte Liter Diesel in den Boden eingesickert.
Bei einem Unfall auf einer Baustelle am Rostocker Gerberbruch sind Hunderte Liter Diesel in den Boden eingesickert.

Hunderte Liter Diesel strömen nach Unglück im Rostocker Gerberbruch aus.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer

nnn.de von
12. Februar 2019, 13:26 Uhr

Rostock | Bei Bauarbeiten auf einer Baustelle im Bereich des Rostocker Gerberbruchs hat es am Dienstagmittag einen Umwelt-Unfall gegeben. Beim Rangieren riss sich ein Lastwagen den Tank auf, Hun...

ootRsck | eiB aeianBberut auf erien atelBlues mi rcihBee esd croeRktso bheseburGcrr aht es ma maaigDstiegtnt enien alfUnUew-mtll egee.nbg eiBm gnnReeria ssir hcsi ine egLnasatw edn naTk u,fa durteHen tLier eleDis eörttnms ahirnaduf a.su tauL eunssAga der iozlePi thtea cihs dsa külngUc engge 21 Uhr afu dre Pautaaeues-lkrhBsl ma tuKhrürcbe tnug.zeerag

cahN hignresbie nsenirksnnEet amk der a-rFwherLk fnearofb zu anh an ninee usa mde eBdon nndreage okB.ofphr lAs er itm dme Tnka breü nde stnezip pofK hfr,u irss eirdes u.fa ehrMree tHreudn itreL lsieDe rmesötnt aiahurfnd ni nde noe.Bd eiD etbarirauBe setäntvreingd hmguedne edi Fuhwrreee. slA eid tmnBaee an rde etalEinszltse e,aitrnenf gleetn sie sctnuähz hgcsunfeaAafnl runte end ekLc ceagegnenlsh nTk,a aus emd cnho mmire sDeeli lo.sfs eniE flnbeasel gntdtieerväs Fiamr mhabrüne mi hlssAucsn asd mnbeApup sde asnkT, atdmi htcni ncoh ehmr oratfKfsft rtetasune kon.nte Nenbe rde iiPlzoe nrduew hauc uZdägsnite sed elwtaUmmtse an die ineealEttsszl u.ernegf iDe liEgtnreumnt eurnad ewegägintrg na.

zur Startseite