Unfall : Kind läuft beim Überqueren der Straße gegen Auto

Ein zehnjähriges Mädchen ist in Rethwisch beim Überqueren der Straße gegen ein vorbeifahrendes Auto gelaufen und hat sich dabei verletzt.
Ein zehnjähriges Mädchen ist in Rethwisch beim Überqueren der Straße gegen ein vorbeifahrendes Auto gelaufen und hat sich dabei verletzt.

Ein zehnjähriges Mädchen wird bei Unfall verletzt.

nnn.de von
10. April 2019, 16:21 Uhr

Rethwisch | Schreckmoment in Rethwisch. Am Mittwoch ereignete sich in der Nienhäger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kind verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, wollte das zehnjährige Mädchen gegen 14 Uhr auf Höhe eines Supermarktes die Straße überqueren und lief dabei gegen das Heck eines gerade vorbeifahrenden Autos. Dabei wurde sie verletzt. Mit Verdacht auf Beinbruch wurde sie ins Krankenhaus gefahren. An dem Auto entstand ein geringer Sachschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen