Universität Rostock : Kenner enthüllt Kurioses aus 600 Jahren Historie

von 12. Juli 2019, 12:00 Uhr

nnn+ Logo
Von der 'Adlersburg', einer früheren Regentie, in direkter Nachbarschaft zum heutigen Uni-Hauptgebäude berichtet Wolfgang Fehlberg unter anderem bei seinem Rundgang.
Von der "Adlersburg", einer früheren Regentie, in direkter Nachbarschaft zum heutigen Uni-Hauptgebäude berichtet Wolfgang Fehlberg unter anderem bei seinem Rundgang.

Wolfgang Fehlberg lädt am Sonntag zu einem neuen Rundgang zur Uni-Geschichte vom Weißen Kolleg bis zur Adlerburg.

Rostock | Ganz glatt glänzt auf dem Bronzerelief des Blücherdenkmals die Darstellung des Schutzgeistes Germaniens. Kein Wunder, weiß Wolfgang Fehlberg zu berichten. Es war Tradition unter den Studenten, sie vor Prüfungen zu reiben. Die Geisteswissenschaftler sollen den Kopf, die Naturwissenschaftler andere Stellen genutzt haben. Es sind Geschichten wie diese, di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite