Warnemünde : Investor stellt Pläne für Ex-Ostseewelten-Kino vor

nnn+ Logo
Die Fenster des ehemaligen Ostseewelten-Kinos sollen nach dem Umbau mit den Putzleisten abschließen. Entstehen werden Miet- und Ferienwohnungen sowie ein Restaurant. Das markante Gebäude am Leuchtturmvorplatz steht unter Denkmalschutz.
Die Fenster des ehemaligen Ostseewelten-Kinos sollen nach dem Umbau mit den Putzleisten abschließen. Entstehen werden Miet- und Ferienwohnungen sowie ein Restaurant. Das markante Gebäude am Leuchtturmvorplatz steht unter Denkmalschutz.

Das Ostseewelten-Kino hat 2018 dicht gemacht. Investor und Architekt versichern: Es entstehen nicht nur Ferienwohnungen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
09. Februar 2019, 09:00 Uhr

Warnemünde | Wo früher die neuesten Streifen über die Leinwand flackerten, ist es derzeit zappenduster. Das Ostseewelten-Kino hat Ende 2018 dicht gemacht. Die Pläne für die Rückseite des Gebäudes am ...

üaneWrdmne | Wo hrreüf ide neeentsu ertieSfn üerb eid nediLnwa talf,krence its se edirtez dareuzpstnpe. sDa sslttnnOow-eKieee ath nEde 8021 hcidt maghetc. Die Penlä für ide ktceisReü esd ebäusdeG am vLoecrlmhzpautturt ebanh ied pxtunBeaeer dse tOerisbstra ebi emeni -moT-rOeVirrnt ma atnonrgsDe ei.rpzitisn eiD nAt,gs dssa unr Frwinneghunnoee nhtnestee köetnn,n eabnh esntrIvo ggflnWao März udn crhektAti uasKl esnsiN eruetst.rz

aDs meartnak eebuGdä tis scnhziwe 0818 ndu 8851 nstnt.edaen sE tsteh haseldb tunre klas.cDzhmeunt etuHe rgtheö se meernreh rnntiEmeüg.e In mde l,ieT rde zum eeonzplarntigG htfrü und hsic generebüg omv lhgeötfebscMä nei,etfbd lwli nsrovtIe fWggolna äzrM aPtlz rfü nei tseGähcf fhsafc.en ßruedAme onslle eivr nhwnonueMgtie tenthense nud Fineewhgounrn aubteumg wneerd. eiS tnieeßg nstshecdtsau,Bz rdiw itm 05 terdaQeurmatn fnküitg erab um ehcss rartQedeatmu kienrle asl rihseb.

nI nsneei napnUuäbmle ussm rde snvrIoet ,rhnleseietlsc ssad dre znlhtukmecasD wahgrte irdw. iDe tneesrF des ghaeneielm wltieen-steOeosnsK snleol seätrp mti ned steiunPlzet hß,lecinasbe erktärl Achttriek lKaus sNies.n mU dne giangnE ereeibirarfr uz ,hnmaec üredfn eis isb cnha unten oegzgne .weerdn eEni anhc nßuae hctni ibatchres rnfhiaEt zu erGanag wrid edm ernenad lebetGdäeiu ictosph .eanapgsts

haNc rde neheggBu wlli dre asBusucahsus mnisee rteOasbtir ,emlehpnef das otPkejr guesenbz,an rektälr dre eoVrdentzsi staiaMh .lekewPa neWn edr udn der suauhasucBss der rBsaehftgcür hri Oyak ,egenb tönekn erd aBrehru dei mehnnGgiuge mi äzrM moen.bkem twaE ine hJra tha er rfü die teeniArb an inemes eiTl eds sGeuädbe mA etmLutcuhr 15 at.tnsezge

mI rndreveo leiT uzr eeaesrtßS lols ieedwr enei äsatGtetts izih.ennee ngcAlbihe lliw edi eBeKruegttr- teerP Pnae ieen ewieert Feliial ni kostocR fönn.eerf iBrhes teebrtbi ads nnUtmreeenh imt izSt ni ecbükL ienne nLeda ni red öinrerpelK rtea.ßS chuA tim dem oeIsrvtn chsnnwüe shci edi geritlediM eds neradmüneWr eOtrabssrit neein mLl,etioanrk ieb med die Pänel drecitlghes .neredw

zur Startseite