Warnemünde : Peter Pane eröffnet Filiale im Ostseebad

nnn+ Logo
Noch herrscht Baustelle: Am 25. Juli wird im ehemaligen Salsarico am Leuchtturm das Burgerrestaurant Peter Pane eröffnet. Fachbereichsleiter Matthias Vollrath (l.) und Unternehmenssprecher Frank Sill sind zuversichtlich.
Noch herrscht Baustelle: Am 25. Juli wird im ehemaligen Salsarico am Leuchtturm das Burgerrestaurant Peter Pane eröffnet. Fachbereichsleiter Matthias Vollrath (l.) und Unternehmenssprecher Frank Sill sind zuversichtlich.

Neben dem ehemaligen Ostseewelten-Kino, wo Salsarico saß, zieht das Burger-Restaurant ein. Serviert wird ab 26. Juli.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
18. Juli 2019, 16:00 Uhr

Warnemünde | Im ehemaligen Salsarico am Leuchtturm entsteht ein neuer Stern am Gastronomie-Himmel. Dafür wird gebohrt, gewerkelt, Lampen gehängt und mit Vollgas gearbeitet. Am 26. Juli um 11 Uhr wird dort da...

mnneaWeüdr | mI iehngeelam rsaSiaclo am euhrmtLcut ttthnees ine nreeu etrnS ma HoteaGi-osmleirnm.m afDrü drwi tebghro, gtlwee,kre Lnpmae thängeg udn mit glVlosa tgeebar.eit Am 6.2 liuJ mu 11 rhU idwr rdto sad BaterieGs-arRr-lutlungr etreP nPea frfetnöe. Es" its das 03. tsreuRtaan ereusrn et.etK irW ufrnee snu i,gisre enein os önhncse nodtSrat in dünnWraeme eendgnuf zu hean,b" htärwmsc crsephheUnesntemrren knaFr .Sill

fuA 320 trtndmeQaruae neentshet mi atastruRen tawe 801 älezPt dnu mi euZrtnm eine Clira.abktoc W"ri elnwol mit rnesume aeatunsRtr den ätnGse neine eMtonm fLeeeebrndsu "ens,kcehn so .lliS sE rdiw iuglenähz nerotS von rugreBn ngeb.e a"Ds ehgt rbeü edn scahnkilsse sau ecRiifhnsdl i,nsauh es btgi uhac ecelwh sau nühHechn, naeegv und neerd"a, satg .iSll zauD ommtk eeni eroßg ulahAsw an Setaanl und rönehcB.t

Wi"r eelgn bei erd nuitcEgrnhi shre ielv etWr fau niee bedensero kDntio,reao" ngeärzt chitaiherlscreeFbe iMtahtas rVth.laol Eieing iesDatl ähenln Rsutertaasn nerraed tet,nKe enadre ndsi ned inlmcruheä eneGtgenebihe esd enlwiejeig saoLlk aepstg.san Acuh ein eneheceerergbsdnihtt CW tsi nah.dervno

40 neceshnM sau rde ngoiRe wreedn im nsteuaRtra nniee nfsete raAzttbipels aethnl.re iSe edewnr an inere dkeAaemi leesrosfinplo .eslgthuc annAfsg sllo es lwföz tApäßeneluz gnbee, speträ rwdi ide lhaZ auf isb 001 ntg.eiasen tnGeeöff sit ltiähcg ab 11 U.rh

Am robnVead red lgecehneiint röffEngun am 52. lJiu driw ireebst mti agelednne etäGsn rieetef.g ahDcan sti es üfr eall ff.neo n"Ud enwn es uns gi,entlg sads die esätG ebi ienem Bheucs bie uns fceahin mla sua red Ziet iegeussatn nud rvo hcis hränumntei n,knenö nand abehn wri rusne Zeli cehtreri", gsat illS.

erD Nema rde etetK sti gnanhteel an dei rFiug erPet ,Pna nde ,ugenJn rde nei harsncwee rwdnee wlli nud ni neier nwstailtaeFe lt.be mdueZ eettuedb eaPn uaf nhitLaisec or.tB reUs"en dGorhpoilinshuep etlatu: Im eenHzr gn,j"u älrekrt rFnka .illS

zur Startseite