Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Abstimmung Mehrheit gegen Gehlsdorf-Brücke

Von NNN | 08.01.2019, 19:10 Uhr

Bis Dienstag, 18 Uhr, sprachen sich 53 Prozent von knapp 1600 Teilnehmern gegen den Neubau im Rostocker Stadthafen aus.

Braucht Rostock eine Brücke zwischen dem Stadthafen und Gehlsdorf? Bei einer Umfrage auf www.nnn.de haben bis Dienstag um 18 Uhr knapp 1600 Menschen ihre Meinung zu dieser Frage abgegeben. 53 Prozent von ihnen sprachen sich dabei gegen den Neubau für Fußgänger und Fahrradfahrer im Zuge der Bundesgartenschau 2025 aus. „Für mich ist diese Brücke nur Geldverschwendung und unnötig“, schreibt beispielsweise Antje Hagemann. 41 Prozent sehen das anders und befürworten das Vorhaben. „So wächst zusammen, was zusammen gehört“, schreibt Guido Wiegert stellvertretend für sie. Sechs Prozent verhalten sich neutral.