Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

30 Jahre Pogrom in Lichtenhagen Aktivisten mobilisieren bundesweit zur Gedenkdemonstration in Rostock

Von Malte Fuchs | 15.08.2022, 17:19 Uhr

Noch heute harren Geflüchtete zu unwürdigen Bedingungen in Mecklenburg-Vorpommern aus, meinen die Organisatoren der Gedenkdemonstration. Allerdings nicht mehr in Rostock wie 1992, sondern in Nostorf-Horst bei Boizenburg. Auch dagegen wollen sie ihre Stimmen erheben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche