Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostock Lütten Klein Aufmerksamer Zeuge löscht brennendes Auto und verhindert größeren Schaden

Von Frank Liebetanz | 26.04.2022, 12:33 Uhr

Ein 62-jähriger Rostocker hat am Montagabend gegen 22.30 Uhr einen Feuerschein an einem parkenden Pkw in Lütten Klein bemerkt. Der Mann löschte den Brand eigenhändig, wie die Polizei berichtet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden