Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Strandparty Bourani singt auf der XXL-Bühne

Von MAPP | 25.07.2014, 00:00 Uhr

Die N-Joy-Strandparty geht am Freitag los. Wann die Konzerte beginnen, mit welchen Problemen gerechnet wird und was auf dem Programm steht, lesen Sie hier.

Um die Sorgen der Warnemünder zu schmälern: „Die Hansestadt weist darauf hin, dass die Verkehrsüberwachung durch Polizei, Politessen und private Sicherheitsdienste verstärkt wird und gegebenenfalls konsequent durchgegriffen wird“, sagt Beate Hlawa von Rostock Marketing. Kern der Verkehrskonzeption ist, den zentralen Ortsbereich zeitweise vollständig für Autos zu sperren, Kraftfahrzeuge rechtzeitig auf die großen und zusätzlichen Ortsrandparkplätze zu leiten. Dazu gehören die in Lichtenhagen und auf dem Gelände der Nordic Yards.